Datenschutz

Hiermit informieren wir Sie darüber, wie Ihre Daten verarbeitet werden, i.e.:

  • die Zwecke der Datenverarbeitung,
  • die Empfänger der Daten,
  • die Speicherfrist
  • Ihre Rechte
  • Möglichkeit der Beschwerde

Allgemein

Wir, die P.E.R.S.P.E.K.T.I.V.E.N.W.E.C.H.S.E.L. – Augsburger Praxis für wertebasierte Psychotherapie, Logotherapie und Existenzanalyse [HeilprG] und psychologisches Krisencoaching, erheben Daten:

  • wenn Sie unsere Webseite besuchen
  • wenn Sie über die Kontaktfunktion der Webseite mit uns in Verbindung treten

Zwecke der Datenverarbeitung – Datenempfänger – Speicherfristen

Für Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten gilt der Grundsatz der Zweckbindung.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, findet diese Form der Datenverarbeitung [Website-Compliance] statt:

Statistiken / Logfiles
Wir erheben Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

Besuchte Website
Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
Menge der gesendeten Daten in Byte
Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
Verwendeter Browser
Verwendetes Betriebssystem
Verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Wir behalten uns allerdings das Recht vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Wenn Sie über die Kontaktfunktion der Webseite mit uns in Verbindung treten – oder: wenn Sie mit uns direkt per E-Mail in Kontakt treten oder stehen

  • Für die Kommunikation zwischen Ihnen und uns stellen Sie uns Kontaktdaten zur Verfügung, in der Regel Vorname, Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Diese Daten speichern wir solange, wie sie für die Zustellung der von Ihnen gewünschten Informationen erforderlich sind.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbys, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden durch Ihren Besuch auf unserer Webseite nicht erhoben.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Piwik

Dieses Angebot benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Agebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Falls Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten nicht einverstanden sind, können Sie dem jederzeit nachfolgend widersprechen. Piwik speichert dann ein sogenanntes Opt-Out-Cookie auf Ihrem Computer, das die Speicherung und Auswertung Ihrer Daten verhindert.

Piwik Opt-Out-Cookie setzen oder löschen

Ihr Ansprechpartner in Sachen Datenschutz – Ihre Rechte – Beschwerdestelle

  • Ihre Daten werden in einer Weise verarbeitet, die eine angemessene Sicherheit der personenbezogenen Daten gewährleistet, einschließlich Schutz vor unbefugter oder unrechtmäßiger Verarbeitung, vor unbeabsichtigtem Verlust, unbeabsichtigter Zerstörung oder unbeabsichtigter Schädigung durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen.
    Es gelten Ihre Rechte gemäß Kapitel 3 [Art. 12-23] der EU-DSGVO
  • Verantwortlich für den Datenschutz gemäß EU-DSGVO: Dr. Ralph Schlieper-Damrich [Anschrift siehe Impressum]
  • Sie haben das Recht, auf schriftlichen Antrag hin unentgeltlich eine Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, anzufordern und/oder eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu verlangen. Ausnahmen: Es handelt sich um die vorgeschriebene Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung oder die Daten unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.
  • Zuständige Beschwerdestelle: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA)