Schlagwort-Archiv: Zitat

Die Dinge sind nie so wie sie sind.
Sie sind immer das, was man aus ihnen macht.

Jean Anouilh

Mit den Jahren runzelt die Haut,
mit dem Verzicht auf Begeisterung aber runzelt die Seele.

Albert Schweitzer

Die Klugheit gibt nur Rat,
die Tat entscheidet.

Franz Grillparzer

Müde macht uns die Arbeit, die wir liegen lassen,
nicht die, die wir tun.

Marie von Ebner-Eschenbach

Wenn das Leben dir in den Hintern tritt,
dann solltest du den Schwung nutzen,
um vorwärts zu kommen.

Pierre Franck

Die Aufgabe der Umgebung ist nicht,
das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben,
sich zu offenbaren.

Maria Montessori

Ein guter Rat ist wie Schnee.
Je sanfter er fällt, desto länger bleibt er liegen
und um so tiefer dringt er ein.

Simone Signoret

Manchmal beginnt ein neuer Weg nicht damit, Neues zu entdecken,
sondern damit, Altbekanntes mit ganz anderen Augen zu sehen.

Unbekannt

Der Witz, wonach ein Mädchen im Bus stöhnt: „Entsetzlich, dieses Gedränge“, und ihr Begleiter antwortet: „Komisch, gestern Abend in der Disko nanntest du das noch Atmosphäre“, enthält ein Körnchen Weisheit. Die innere Einstellung hat Macht über Wohlbefinden und Unglücklichsein.

Elisabeth Lukas