Aus der TherapiePraxis I

“Die erste und vorrangige Aufgabe von Führungskräften ist es, sich um ihre eigene Energie zu kümmern und dann zu helfen, die Energie anderer nutzbar zu machen.”
Peter Drucker

Aus der Therapiepraxis:
Viele Führungskräfte betreiben ‚overloading‘ in Form von Aktivitäten, die ihre eigenen Ressourcen zu lange übersteigen und/oder ‚multiloading‘, also zu viele verschiedenartige Aktivitäten, die zu einem Mangel an Fokus führen und/oder ‚perpetual loading‘, also zuwenig Augenmerk auf die persönliche Regeneration.  

Es hilft, diese drei „loads“ einmal aufzuschreiben. Man nehme drei Blätter Papier, lege sie nebeneinander und los gehts. Auch als Paarübung gut geeignet oder auch für Eltern, die ihre vom Leistungsdruck in der Schule erschöpften Kinder durch eine gemeinsame Situationsanalyse unterstützen wollen.