Osnabrücker Persönlichkeitsdiagnostik – die vier psychischen Systeme kompakt erklärt

Der Handlungssteuerungsprozess beruht auf den Ergebnissen der modernen Persönlichkeitsforschung, insbesondere durch Professor Julius Kuhl. Der Prozess stellt den Kreislauf dar, der notwendig ist, damit aus Absichten Taten werden. In der Lösung von Krisensituationen ist dies ein wichtiger Arbeitsschritt, den Krisencoachs oder -therapeuten mit ihren Klienten gehen. Ausgangspunkt das Modell von Julius Kuhl sind die vier Verarbeitungs- und Steuerungssysteme im Gehirn. Sie sind für die Aufnahme und Verarbeitung von Informationen und für das Handeln von zentraler Bedeutung. Sie möchten mehr erfahren – hier gehts zum Film.