Enneagramm – Charakterstilkunde – 8

VIER: ROMANTIKER – INDIVIDUALIST – KÜNSTLER
[Gefühls-Orientierung]

_ ‘ich bin anders als andere’
_ entwickelt ein starkes Gespür für alles Schöne und Außergewöhnliche
_ leidet daran, dass vieles für sie unerreichbar bleibt
_ zeigt Empfindlichkeit und Melancholie
_ wunder Punkt der Vier: Neid
_ Gaben:  Ausgeglichenheit und Kreativität
_ keine Angst vor großen existenziellen Themen
_ schätzt Metaphern und Symbolik
_ kann Avantgarde, Ästhetik, Kreativität und Anmut zeigen
_ erlebt die Höhen und Tiefen des Lebens mit viel Gefühl
_ wichtig, die eigene Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen
_ kommt oft in Situationen, in der sie spürt, was ihr alles fehlt
_ sehnt sich nach Glück und Zufriedenheit
_ fühlt sich zuweilen verloren und von allen verkannt und unverstanden
_ sehr feinfühlig
_ kann sich schlecht gegen negative Stimmungen abgrenzen
_ wünscht sich oft, sich im gegenwärtigen Augenblick wohl fühlen zu können
_ gelingt es dem Vierer, den Augenblick zu erleben, wie er ist, dann bekommen Beziehungen mehr
Realität und der Selbstschutz vor Verletzungen wird besser
_ Stressor Stil 2: Stressor kann zum Empfinden beitragen, alles tun zu müssen, um geliebt zu werden
_ Unterstützer Stil 1: Unterstützer kann zu mehr Ordnung und Struktur ermuntern