„Das waren noch gute Zeiten,
da ich noch alles glaubte, was ich hörte.“

Theodor Fontane