Es braucht zu allem ein Entschließen,
selbst zum Genießen.

Eduard von Bauernfeld