„Wer heute einen Gedanken hat, erntet morgen die Tat, übermorgen die Gewohnheit, dann seinen Charakter und letztlich sein Schicksal.“

Gottfried Keller